Projektmappe [0]
+ Projektmappe

Sporthalle Meckenbeuren

Der Neubau der Sporthalle befindet sich im Zentrum und wird als klarer und eigenständiger Baukörper nördlich der bestehenden Schule situiert. Er übernimmt die im Bereich Musikschule vorgegebene Thematik von gestaffelten Baukörpern entlang der Georgstraße. Das Ablösen der Sporthalle vom Schulbaukörper schafft neben einer schönen Durchwegung des Areals gut nutzbare, proportionierte Außenräume. Die einfach gehaltene Baustruktur wird auch im Gebäudeinneren fortgesetzt. Ein Versatz in der Anordnung der beiden Nebenraumzonen führt zu einer spannenden Beziehung zwischen den beiden Haupträumen Sporthalle und Musikprobelokal. Die spannende Wirkung wird durch die zentrale Lage eines durchgehenden Oberlichtbandes verstärkt. Eine quer durchgesteckte Erschließungszone mit darüber liegender Galerie verbindet kompakt alle Funktionsbereiche. Bandartige Fassadenthemen betonen die Horizontalität des Gebäudes.

Team Entwurf: Andreas Cukrowicz, Anton Nachbaur-Sturm, Michael Abt [PL], Martin Ladinger, Christian Schmölz
Team Projekt: Michael Abt [PL], Tobias Beyrer, Theresa Hölz
Auftraggeber: Gemeinde Meckenbeuren
Wettbewerb 2007 1.Preis, Realisierung 2017-2018